PiMath.de Planetare Systeme der Erde 1
Klassische Systeme
 
  Copyright © Klaus Piontzik  
     
 Englische Version    
Englische Version    

3.0 - Frequenzen der Erde

Nach Kapitel 2.4 gilt für die Grundfrequenz eines Schwingungsgefüges:

Grundfrequenz allgemein

 

Die Grundfrequenz (n = 1) für ein Schwingungsgefüge lautet:

Grundfrequenz

 

Für die Variablen R, c wurden folgende Werte benutzt:

c = 299792458 m/s als Lichtgeschwindigkeit

Unter dem WGS84 versteht man ein globales geodätisches Referenzsystem, auf dessen Grundlage Positionen auf der Erde und im erdnahen Raum ermittelt werden. Das WGS84 liefert zwei Erdradien:

Polradius: 6356752 m
─quatorradius: 6378137 m

Es existieren zwei Radien, folglich auch jeweils zwei Frequenzen:

 

n Polradius ─quatorradius
     
1 11,7903 Hz 11,7508 Hz
2 16,6740 Hz 16,6181 Hz
3 23,5806 Hz 23,5016 Hz

 

3.0.1 - Satz: Die Grundfrequenzen der Erde betragen 11,75 Hz und 11,79 Hz

f
o = 11,7511,79 Hz



 zur vorherigen Seite zurück home weiter  zur nächsten Seite



284 Seiten, davon 44 in Farbe
220 Bilder
57 Tabellen

Herstellung und Verlag:
Books on Demand GmbH, Norderstedt

ISBN 978-3-7494-8112-5

Ladenpreis: 17,50 Euro