PiMath.de Planetare Systeme der Erde 2
Systeme der Radiästhesie
 
  Copyright © Klaus Piontzik  
     

12.1 - Grundgrößen

Im folgenden werden hier die Abmessungen von Raumgittern (Planetare Systeme, Band 1, Kapitel 2.8) ermittelt, die sich um die Erde herum bilden.

Die Erde wird dabei zuerst als Kugel, dann in ihrer ellipsoidalen Gestalt behandelt. Für die Erddaten werden (wie in Band 1) die Werte des WGS 84 benutzt:

─quatorradius: 6378137 m
Polradius: 6356752 m


Die Grundhülle ist nach Band 1 Definition 3.2.1 gegeben mit:

L = 6355758,426 m

Die Erdgrundfrequenz ist nach Band 1 Definition 3.1.1 gegeben mit:

f0 = 11,7921591 Hz


Weiterhin gilt nach Band1 Satz 5.1.3 für den inneren Erdkern und die Grundhülle:

L = 5 ri


Es gilt: c = 299792458 m/s als Lichtgeschwindigkeit


 zur vorherigen Seite zurück home weiter  zur nächsten Seite


 Planetare Systeme 2

bei Amazon kaufen

116 Seiten, davon 17 in Farbe
39 Bilder
5 Tabellen

Herstellung und Verlag:
Books on Demand GmbH, Norderstedt

ISBN 978-3-7504-3144-7

Ladenpreis: 15 Euro

 

Der Autor - Klaus Piontzik